Missy Maniacs brauchen Hilfe!

Missy Maniacs

Die Cheerleader der Missy Maniacs sind dieses Jahr so erfolgreich wie noch nie! Landesmeister, Deutsche Meister, Vize-Europameister und mit diesen Erfolgen im Rücken qualifiziert für die WM im Land der aufgehenden Sonne!

15 Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren sind – zusammen mit ihren Trainern und Betreuern – startberechtigt bei der Cheerleading WM am 23. und 24 November in Takasaki, Japan. Doch was ein unglaublicher Erfolg und Traum der Mannschaft ist, ist gleichzeitig auch eine riesige finanzielle Herausforderung für den Verein und die Familien!

Bis zum 15. September muss sich der Verein entscheiden, ob er die Mannschaft zur WM anmelden kann! Nur wenig Zeit also, um die insgesamt ca. 37.500 Euro für die Reise und alles andere zu organisieren. Immerhin ca. 1.500 Euro sind je Teilnehmer notwendig!

Über eine Crowdfunding-Aktion bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein sollen mindestens 5.000,- Euro zusammenkommen. Dort können auch Patenschaften übernommen werden! Und der Förderverein will ebenfalls gerne unterstützen!

Macht daher mit beim Crowdfunding-Projekt der Missy Maniacs oder spendet gerne über den Förderverein unter dem Stichwort „Spende WM Missys Japan“! Die Missy Maniacs freuen sich über jeden Euro!

PS: sollten die Missy Maniacs wider Erwarten doch nicht teilnehmen können, erhalten die Spender des Fördervereins Ihr Geld selbstverständlich umgehend zurück!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =